Gäste-Info: Marktplatz 10, 95698 Bad Neualbenreuth
09638 933-250
09638 91133

FAQ – für Ihre Anreise (Stand 24.11.2021)

Hier beantworten wir Ihnen die wichtigsten Fragen rund um Ihren Urlaub in Bad Neualbenreuth!
Liebe Gäste,
aktuell erreichen uns viele Fragen rund um den Aufenthalt in Bad Neualbenreuth.
Hier können Sie die wichtigsten Fragen und Antworten nachlesen:
Bitte beachten Sie, dass in Bayern überalle wieder die FFP2-Maskenpflicht herrscht. Eine medizinische Maske ist nicht ausreichend.

Die genauen Vorgaben der Staatsregierung können Sie auch direkt auf deren Seite hier noch einmal ganz genau nachlesen.

  • Welche Voraussetzungen müssen getroffen sein, damit ich Urlaub („touristischer Aufenthalt“) in Bad Neualbenreuth machen darf?

Grundlage für die geltenden Regeln ist immer der Inzidenzwert und der Stand der Krankenhausampel. Hier finden Sie Informationen zum Inzidenzwert im Landkreis Tirschenreuth.

Da die Bettenauslastung in den bayr. Krankenhäusern den kritischen Schwellenwert überschritten hat, stellt die Staatsregierung die Krankenhausampel ab Dienstag, 9. November, auf ROT!

Für die Anreise in unseren Unterkünften gilt ab dem 16.11.2021 die 2-G Regel. (Geimpft, Genesen)

  • Wo befindet sich das nächste Testzentrum?

Die nächstgelegenen Testzentren befinden sich in Waldsassen und in Tirschenreuth. Hier finden Sie die Öffnungszeiten der Testzentren im Landkreis Tirschenreuth.

  • Haben die Gaststätten geöffnet?

Unsere Gaststätten sind für Sie geöffnet. Die aktuellen Öffnungszeiten unserer Gaststätten finden sie hier.

In den Gaststätten gilt seit dem 16.11.2021 die 2G-Regel. (Geimpft, Genesen)

Seit 24.11.2021 gibt es eine Sperrstunde, zwischen 22:00 und 05:00 Uhr dürfen keine Speisen und Getränke zur Verfügung gestellt werden.

  • Hat das Sibyllenbad geöffnet?

Ja das Sibyllenbad hat geöffnet. Sie können unsere großzügige Sauna – und Wellnesslandschaft besuchen. Der BadeTempel und das Dampfbad müssen leider bis auf weiteres geschlossen bleiben.

Im Sibyllenbad gelten aktuell die 2G Plus-Regeln! (Geimpft oder Genesen mit Vorlage des Personalausweises und einen tagesaktuellen negativen Schnelltest). Gerne können Sie einen Schnelltest von zu Hause mitbringen oder an der Badekasse käuflich erwerben (7,00€). Die Tests müssen unter Aufsicht vorgenommen werden. Gäste, die das Sibyllenbad täglich nutzen, müssen auch täglich einen tagesaktuellen negativen Schnelltest vorweisen.

Als Nachweis gelten PCR-Test (höchsten 48 Stunden alt), PoC-Antigentest (höchsten 24 Stunden alt), ein unter Aufsicht vorgenommener Antigentest zur Selbstanwendung.

Alle aktuellen Informationen  finden sie auch unter:

Wichtige Informationen zu Ihrem Besuch im Sibyllenbad.

  • Darf ich einen Ausflug nach Tschechien machen?

Tschechien gilt ab Sonntag, 14.11.2021 als Hochrisikogebiet. Für einen Ausflug nach Tschechien ist ein Impf- oder Genesenennachweis erforderlich. Es muss kein Einreiseformular ausgefüllt werden. Der kleine Grenzverkehr bis zu einer Aufenthaltsdauer von 24 Stunden ist ohne Einschränkungen möglich.

Alle weiteren Informationen zu den Einreiseregeln können Sie hier nachlesen.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, dann rufen sie uns gerne an.

Sie erreichen uns telefonisch unter der 09638/933-250